ENTDECKT DIE DESIGNS für eURe PAPETERIE

Individuelle Einladungskarten für eure Hochzeit

farbgold-corporate Shoot_3452_1200px

Eure Hochzeit – Euer Einladungskarten – Design

die Kollektion: einladungskarten mit Liebe zum Detail

Die „farbgold in love“- Kollektion besteht aus vorgefertigten Design-Sets für eure Hochzeitspapeterie.

Wählt aus verschiedenen Designs euren Favoriten – anschließend wird das Design mit eurem persönlichen Text und eurer Lieblingsfarbe angepasst. Mit den richtigen Worten und den passenden Farben entsteht so euer ganz persönliches Hochzeitskonzept.

 

Ihr könnt euch euer Set nach Wunsch zusammenstellen:  Wählt einfach die Karten aus, die ihr für eure Hochzeit benötigt.

 

Designs Für jeden Geschmack und jede Stilrichtung

Die farbgold in love Kollektion bietet viele verschiede Stilrichtungen: egal ob bunt, romantisch, grafisch, schlicht, im Boho-Stil – hier ist garantiert für jeden ein passendes Design dabei.

Kleine Änderungen wie Farb- oder Schriftanpassungen sind gegen eine kleine Designpauschale natürlich jederzeit möglich.

Gerne schicke ich euch auch ein Musterset mit verschiedenen Karten und Designs zu. So könnt ihr euch ein Bild von den verschiedenen Papiersorten, der Druckqualität und den weiteren Extras machen.

Oder doch ein individuelles Design?

Ihr seid noch nicht fündig geworden?

Oder habt einen ganz besonderen Wunsch?

Auf Anfrage gestalte ich gerne auch euer ganz individuelles Hochzeitsdesign.

Schreibt mir hierzu einfach eine Mail oder ruft mich an.  Gerne erstelle ich euch ein Angebot für eure individuelle Hochzeitspapeterie.

Die Design-Pauschalen für individuelle Hochzeitsdesigns findet ihr zur groben Orientierung vorab hier!

Papiermuster bestellen

Perfekt, wenn ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen möchtet. Fasst das Papier an und überzeugt euch von der Druckqualität der Karten. Entdeckt die verschiedenen Kartenserien und lernt die Kartenformate kennen.

hochzeitseinladungen bestellen –  wie geht’s:

 die kontaktaufnahme

 Schreibt mir hierzu eine Mail und nennt mir bereits die wichtigsten Daten rund um eure Hochzeit.

Gerne lasse ich euch dann meinen Fragebogen zukommen oder ihr ladet ihn hier direkt herunter. Im Fragebogen könnt ihr die gewünschten Formate und Stückzahlen angeben – bei Fragen stehe ich euch natürlich beratend zur Seite. Im Anschluss lernen wir uns telefonisch kennen und sprechen den Fragebogen gemeinsam durch.

Der Fragebogen mit allen Infos bildet die Basis für euer individuelles Angebot. 

 

Mit welchen Kosten müsst ihr rechnen?

Eine häufig gestellte Frage: Kannst du bereits vorab einen Preis nennen?

Leider Nein!  Die Preise setzen sich immer individuell aus dem Designaufwand und den Kosten für die benötigten Materialien und den Druckkosten der Karten zusammen. Je nach Umfang, Aufwand und Drucktechnik kann der Preis  für eure Papeterie daher sehr unterschiedlich ausfallen.

Zur groben Orientierung: In der Regel liegen die Angebote für meine Brautpaare für ein umfangreiches Designpaket  zwischen 1200- 2500 € zzgl. USt.  Meine Angebote sind transparent kalkuliert und setzen sich aus einer Grafikpauschale und den eigentlich Druckkosten zusammen.

Designaufwand:

– bestehendes Design: farbgold in Love ab 285,- zzgl USt., zzgl. Druck-und Materialkosten

– individuelles Designpaket je nach Umfang der Papeterie, zzgl. Druck-und Materialkosten.

Hier könnt ihr die individuellen Designpauschalen zur groben Orientierung einsehen!

Druck- und Materialkosten:

Hinzu kommen dann natürlich noch die Druckkosten sowie Ausgaben für weiteres Material & Details wie Bänder, Siegelstempel, Prägezangen und Siegelwachs. Ihr könnt entscheiden, ob ihr diese Arbeitsschritte selbstständig übernehmen möchtet, oder ob ich euch die Karten fertigstelle. Auch das beeinflusst die Kosten für eure Papeterie.

Fertigstellung der Papeterie:

Bei farbgold erhaltet ihr entweder ein „rundum-sorglos-Paket“, d.h. ich stelle euch die Papeterie komplett fertig. Diese Arbeitszeit wird ebenfalls in Rechnung gestellt. Wenn ihr allerdings gerne bastelt und selbst Hand anlegen möchtet, könnt ihr die Papeterie auch im DIY- Verfahren selbst fertigstellen. Hier bekommt ihr auf Wunsch alle nötigen Materialien geliefert und eine Musterkarte als Anleitung für alle weitere Karten zum Nachbasteln. Die DIY-Option spart Arbeitszeit und somit auch Kosten.

Abschließende Info:

Wie ihr seht, setzen sich die Kosten aus vielen Faktoren zusammen. Die genannten Preise dienen zur groben Orientierung, damit ihr ein Gespür für die Preisgestaltung bekommt. Oft wird der Arbeitsaufwand für individuelle Papeterie deutlich unterschätzt. Hinter liebevoll gestalteter Papeterie steckt viel Arbeitszeit und außerdem viele weitere versteckte Kosten (wie Lizenzen für Grafikprogramme, Arbeitswerkzeug, usw.)

 

Nächster Schritt –  das Angebot

Die oben genannten Posten werden transparent aufgelistet.  Gerne können wir im nächsten Schritt nochmal nachbessern, Positionen hinzunehmen oder entfernen. Sollte euch das Angebot final zusagen, bedarf es einer schriftlichen Bestätigung.Nach der schriftlichen Angebotsfreigabe per Mail kann es auch schon losgehen und wir starten mit eurem Design!

Stellt jetzt direkt per Mail eure Anfrage

6 + 2 =

Plant mit meinem Guide eure Hochzeitseinladungen 

Auf über 80 Seiten aufgeteilt in 6 Kapitel die allerlei Wissenswertes zum Thema Papeterie erfährst du ALLES rund ums Thema Papeterie.

Du profitierst von meinem geballten Wissen über Einladungskarten & Co., denn ich gebe dir wertvolle Insidertipps, Dos & Don’ts, die du sonst sicherlich nirgends so zusammengefasst vorfindest. Außerdem enthält der Guide Textvorlagen für eure Einladungstexte und viele Checklisten zum Ausfüllen, die euch bei der Planung unterstützen. So seid ihr bestens gewappnet für eure Papeterie und könnt entspannt in die Papeterieplanung starten – alles der Reihe nach!

Hier im Überblick:

  • Hochzeitsrahmen – Wie wollt ihr feiern? Plant den groben Rahmen eurer Hochzeit
  • Budgetplan – Mit Checkliste zum Ausfüllen – Teilt euer Budget richtig ein!
  • Zeitplan – Wann solltet ihr was erledigen? So gerät nichts in Vergessenheit!
  • Designkonzept – Jetzt wird es kreativ! Erarbeitet eure Farben, das Design und das gesamte Konzept!
  • Allgemeines zur Papeterie – Tipps, Tricks, Musthaves uvm.
  • Eure Papeterie – Detailplanung inklusive Textvorlagen!
  • DIY-Ideen – 7 kreative Ideen zum Nachbasteln warten auf euch

Entdecke jetzt die farbgold HOCHZEITSDesigns:

„MOCCACINO- RUSTICAL WEDDING“

Rustikale Elemente und kräftige Farbakkzente in Mocca und Senfgelb bestimmen den Look des Moccacino-Designs. Handgezeichnete Blumen und bunte Bohomuster zieren Einladungskarte & Co.

„LEMON LOVE- Summer WEDDING“

Lemon Love ist ebenfalls ein trendiges Designkonzept für alle Hochzeiten 2019/2020. Das leuchtende Gelb wird mit einem dunklem Petrol kombiniert, wodurch die Designserie besonders edel wirkt.

„URBAn Love – Wedding“

Moderne Typografie, poppige Farben und viele liebevolle Details wie modernes Transparentpapier, hochwertiges Garn und kupferfarbene Klammern

„Botanical – Fine Art Wedding“

Edle, florale Zeichnungen und eine schlichte typografische Gestaltung machen dieses Set unverwechselbar. Besonders toll: Schimmernde Golddetails, die von Hand auf die Papeterie gemalt werden. 

„Sweet GARDEn LOVE – Wedding“

Für alle die die schlichte Eleganz lieben. Ein typolastiges Design mit reduzierter Farbigkeit. Manchmal ist weniger einfach mehr. 

„Classic Love – Wedding“

Für alle die die schlichte Eleganz lieben. Ein typolastiges Design mit reduzierter Farbigkeit. Manchmal ist weniger einfach mehr. 

„Black and white meets colour“

Grafisches schwarz-weiß Design trifft auf die Farbe eurer Wahl.

„Vintage LovE“

Kraftpapier & Spitze –  alles was eine Vintagehochzeit braucht.

Vintage Papeterie, Hochzeitseinladungen mit SPpitze

„Rockstar Love“

Die etwas andere Papeterie im Stempel – Look.

„Zick Zack“

Grafisches Zickzackmuster, moderne Typografie und frische Farben.

farbgold Hochzeitseinladungen im grafischen Stil

„Graphic Love“

Trendthema: Geometrische Formen treffen auf Beton und Kupfer

Papeterie mit geometrischem Stil von farbgold

„Summer CORAL – floral Wedding“

Leuchtendes Koralle, trendiges Peach und dazu ein kühles Mint –  das perfekte Farbkonzwpt für eure Sommerhochzeit. Das Design besticht durch seine frische Optik mit Blumen im Watercolourlook.

farbgold sweet little flowers- EInladungskarte für eure Sommerhochzeit

„PURE – Fine Art Wedding“

Na habt ihr das Design wieder erekannt? Grunddesign ist das „Botanical Finerart Wedding“-Design. Allerdings habe ich für dieses Design hier ein anderes Papier verwendet & die Papierkanten gerissen.

farbgold sweet little flowers- EInladungskarte für eure Sommerhochzeit

„Blue Love – Fine Art Wedding“

Handgezeichnete Watercolour-Elemente, ein trendiger Kalligrafie-Font, ein Tagesablauffächer und viele weitere besondere Details sorgen für das gewisse Etwas. 

farbgold sweet little flowers- EInladungskarte für eure Sommerhochzeit

„ETHNO VIBES – WEDDING“

Sanfte Farbtöne in Altrosa und Beige stehen hier in Kontrast zu schwarzen Details. Highlight: Selbstgebastelte Quasten als Highlights bei bestimmten Papeterie-Produkten.

farbgold sweet little flowers- EInladungskarte für eure Sommerhochzeit

„Dark ROSES – Boho Wedding“

Dunkle Rosen und zarte Anemonen im Aquarellook zaubern einen besonders winterlich- herbstlichen Look. 

farbgold sweet little flowers- EInladungskarte für eure Sommerhochzeit

„Golden Dream“

Die Papeterie Golden Dream besticht durch seine besondere sechseckige Form und durch die glamourösen Glitzerdetails .

„Gipsy Summer“

Eine farbenfrohe Boho-Papeterie in knalligen Farben & Paisleymuster.

„WaterColours“

Wasserfarbverlauf in vielen verschiedenen leuchtenden Farben.

farbgold Papeterie Wasserfarbverlauf

„Chalkboard-look“

 Die besondere Papeterie: plakatives Design trifft auf coole Typografie.

„Marble Love“

Dezenter Look mit modernem Marmoreffekt  für edle Hochzeiten.

edle Papeterie im Marblelook von farbgold

„Little Dots“

Reduziertes, schlichtes Design mit süßen Pünktchen