schlichte Papeterie Flatlay mit Blumen auf Wiener Geflecht

Schlichte Hochzeitseinladungen

Nature Love – Papeterie

 

Weniger ist manchmal mehr – Schlichte Hochzeitseinladungen stehen derzeit hoch im Kurs! Waren die vergangenen Jahre Einladungskarten mit Folienveredelungen und farbenfrohe Watercolourdesigns besonders beliebt, darf es derzeit etwas reduzierter sein!

Besonders toll: Der moderne Look der Papeterie lässt sich hervorragend mi vielen verschiedenen Hochzeitskonzepten kombinieren und ist vielseitig einsetzbar. Besonders gut harmoniert die schlichte Papeterie mit Trockenblumen und natürlichen Dekodetails aus Holz, Beton, Seide, Leinen oder Leder.

Die Serie „Nature Love“ fügt sich perfekt in urbane Hochzeitslocations ein, passt aber auch wunderbar zu etwas rustikaleren Boho-Hochzeiten oder Outdoorfesten mit langen Holztafeln mit Lichterketten unter freiem Himmel. Durch den reduzierten schwarz-weißen Look kann die Papeterie wirklich vielseitig kombiniert werden.

Alternative Farbwahl der kleinen Details: Altrosa, Eukalyptus, Marine.

Folgende Papeterieprodukte sind erhältlich:

  • Save the Date Karte
  • Einladungskate
  • Menükarte
  • Tischnummern 
  • Namenskärtchen
  • Sitzplan
  • Welcome-Poster
  • Gastgeschenkanhänger
  • Kirchenheftumschlag
  • Dankeskarten 

Sonderwünsche:

Falls ihr noch weitere Produkte wünscht, sprecht mich gerne an – gemeinsam finden wir eine Lösung. 

Menükarte in Hand von Braut
Braut mit Kleid im Burghof

Handgemachte Details und schlichtes Design

Die Papeterie „Nature Love“ überzeugt durch die schlichte typografische Gestaltung und den reduzierten schwarz-weißen Look! Ergänzt werden die schlichten Hochzeitsleidungen durch besondere Highlights wie goldene Ösen und natürliche Materialien wie Leder, Stoff und Baumwollgarn. Kleine Anhänger, Lederschlaufen und einzelne Highlights auf Transparentpapier sorgen für das gewisse Etwas. Dieser „handmade“ Charakter ist bewusst gewählt und lässt die Papeterie natürlich und hochwertig wirken. 

Weitere Dekodetails: Auch Holz, Trockenblumen oder Acryldetails wären für die weitere Hochzeitsdekoration denkbar und können super dazu kombiniert werden. Übrigens: Sobald ihr für die Anhänger und Details eine andere Farbe wählt, wird sofort eine andere Anmutung erzielt. Wie wäre es zum Beispiel mit Eukalyptusgrün oder Altrosa? So passt die Papeterie perfekt zu Greenery Hochzeiten oder modernen Konzepten mit Dekodetails in Kupfer.

Hochzeitstorte mit Trockenblumen
Teller mit Menükarte
Hochzeitseinladungen mit Ösen
schlichte Hochzeitseinladungen

Schlichte Hochzeitseinladungen – so gelingt der Look

Es braucht nicht immer üppige Blumendesigns, knallige Farben oder teure Folienveredelungen, um eine besondere Papeterie zu gestalten. Diese Kartenserie wurde bewusst schlicht gehalten. Durch den Einsatz von besonderen Materialien könnt ihr aber trotzdem ganz bewusst Eyecatcher setzen.

DIY-Idee für schlichte Hochzeitseinladungen mit Eyecatcher:

Die Ösen und alle weiteren Extras können zum Beispiel ganz einfach von euch angebracht werden! Mit ein wenig Geschick könnt ihr kreative DIY-Projekte umsetzen, um die Deko zu vervollständigen. Passende Baumwollstoffe könnt ihr zum Beispiel in großer Menge zum günstigen Preis beim gelb-blauen Möbelgiganten aus Schweden besorgen. Das Garn ist von Garn & Mehr.*

Braut mit Strauß
Tischdeko im Bohostil
Menükarte auf Teller

WEITERE INFOS & ABLAUF:

Allgemeine Infos zur Papeterie findest du hier: Wichtige Infos

Hinweise zum Bestellablauf kannst du hier nachlesen: Einladungskarten bestellen

Mein komplettes Papeteriewissen für euch geballt zusammengefasst: der Papeterieguide 

Eure Fragen & Angebot

Ihr habt Fragen zur Papeterie? Oder wünscht euch ein unverbindliches Angebot?  Stellt hier direkt eure Anfrage für das Design “ Nature Love“

Wir möchten gerne mehr zur Papeterie wissen:

Unsere Produktwünsche:

6 + 7 =

Das Team hinter dem Shooting*

Fotos: InliebeLisbeth – Mandy Kümpel 

Dekoration & Blumen : Verleih & Dekoration 

Location: Burg Wanzleben

Konzept & Orga: Anna Röhl – Weddings & Events 

Papeterie: farbgold

Outfits: Braut: Kleid Ya Atelier, Hut White Concepts 

Hair & Make Up: Lis Amelie 

Torte: Süße Verzauberung 

Model: Carina Bosch 

Tischnummer: HerzBlatt

* Werbung da Markennennung