Der farbgold Büroalltag

Oft werde ich gefragt, welchen Drucker ist nutze, woher ich meine Farben habe, welches Papier ich benutze, wo ich dies und jenes kaufe oder bestelle. Da mich viele Fragen erreichen, ( vor allem, wenn ich am # thisishowwecreateit Dienstag, Produkte, Ideen und Arbeitstechniken vorstelle), habe ich hier eine Sammlung für euch angelegt, die die #Musthaves des farbgold Büros beinhalten.

Hier findet ihr nützliche Tipps, Arbeitsmaterialien und Hilfmittel, die ich für meine Aufträge und kreativen Projekte nutze –  natürlich alle von mir getestet und im Gebrauch.

Es handelt sich dabei um meine persönlichen Empfehlungen und um Produkte, von denen ich zu 100% überzeugt bin. Gerne könnt ihr mir auch eure Tipps nennen, oder mitteilen, wenn ihr mal nicht so zufrieden gewesen sein solltet, dann teile ich das gerne mit euch,  denn IHR sollt davon profitieren.

Die Links sind Affiliate-Links. Affiliate Links, das bedeutet, dass ich für die Empfehlung eine geringe Provision erhalte –  für euch fallen daduch keine weiteren Kosten oder Umstände an.

 

Technische Ausstattung

Samsung Xpress C1860 WiFi – Laserdrucker. Hiermit drucke meine Rechnungen und Angebote, kopiere meine Belege für die Buchhaltung und scanne meine Zeichnungen für meine Entwürfe ein. Ich bin mit der Scanfunktion sehr zufrieden.

Canon TR8550 – Tintenstrahldrucker. Hiermit drucke ich meine  Moodboards oder Präsentationen für Kundenprojekte aus. Manchmal drucke ich testweise auch die ein oder andere Papeterieserie damit.Er schafft sogar Papier bis 300g.

EOS 700D –  Spiegelreflexkamera. Mit dieser Kamera erstelle ich alle meine Produktfotos. Super einfach in der Bedienung und qualitativ ausreichend für meine Bedürfnisse. Ich habe mir allerdings noch ein weiteres Objektiv dazu gekauft. (Canon EF 50mm 1:1.8 STM Objektiv)

Canon EF 50mm 1:1.8 STM Objektiv (49mm Filterdurchmesser) Schwarz. Macht super tolle Makroaufnahmen und ist sehr lichtstark ich fotografiere fast alles damit, allerdings kommt man bei Flaytlays schnell an’s Limit, da der Auschnitt durch die Festbrennweite sehr begrenzt ist. 

Dell U2515H Monitor. Das ist mein externer Monitor – und ich  bin super zufrieden damit! Die Größe ist für mich genau richtig für’s Arbeiten in Grafikprogrammen wie Indesign, Illustrator oder Photoshop. Sonst habe ich ein Macbook, welches ich dann für unterwegs ohne großen Bildschirm nutze.

AUKEY USB Hub (4 Port Super Speed 5Gbps) Perfekt, um viele Dinge gleichzeitig ans Macbook anzuschließen: bei mir ist das die Tastatur, die Maus, manchmal ein USB Stick, mein Drucker  und eine externe Festplatte. Ganz schön viel und daher dringend nötig!

Datacolor Spyder 5 EXPRESS Super, um den Bildschirm zu kalibrieren. Ich mache das in regelmäßigen Abständen, um eine konstante und vorallem realitätsgetreue Farbwiedergabe zu erhalten. Nichts ist schlimmer als verfälschte Farben am Bildschirm.

IPad Pro, 12,9 Zoll, 128 GB, spacegrau Ich liebe mein neues IPad Pro! Ich habe es mir hauptsächlich zum Zeichnen gekauft, höre damit aber auch viel Musik oder streame Serien und Filme. Ich habe mich bewusst für die große Größe des Displays entschieden, so hat man viel Platz zum Zeichnen.

IPad Pro Schutzhülle. Für mein Ipad habe ich mir noch eine passende Schutzhülle in roségold gekauft. Sie ist hochwertig verarbeitet und schützt das Tablet perfekt vor Kratzern –  noch dazu schaut sie wirklich stylish aus.

Apple Pencil. Um Zeichnungen auf meinem Ipad Pro zu erstellen, habe ich mir den Apple Pencil gekauft. Er ist wahnsinnig reaktionsschnell und man kann verschieden starke Linien durch mehr oder weniger Druck erzeugen. Die Ergebnisse gefallen mir richtig gut. Bei längerer Nutzung empfiehlt sich ein weicher Griff, damit der Stift bequemer in der Hand liegt.

Vertikale Maus – Zur Vorbeugung eines Maus/ Tennisarms. Anfang des Jahres habe ich mir diese armschonende, vertikale Maus gekauft (Achtung: für Rechtshänder und bewusst mit Kabel). Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig –  jetzt möchte ich keine Minute mehr ohne diese Maus arbeiten. Toll für alle, die viel am PC arbeiten.

Handyhalterung – Version 1. Diese Halterung nutze ich vor allem, um kurze Videos für Instagram aufzunehmen, oder um DIYs durchzuführen. Manchmal auch um das Unpackaging neuer Produkte zu filmen. Besonders toll: zwei lange Arme, einer mit einem kreisförmigen LED-Licht und der andere mit einer verstellbaren Handyhalterung.

Handyhalterung – Version 2. Diese Halterung nutze ich vor allem, um kurze Videos für Instagram aufzunehmen, oder um DIYs durchzuführen. Manchmal auch um das Unpackaging neuer Produkte zu filmen. Die drei kurzen Beine sind total flexibel und können ganz einfach an anderen Objekten befestigt werden. Extra: Fernauslöser!

Tageslichtlampen –  Softboxen 2er Set Diese Lampen nutze ich, wenn ich eine besonders gleichmäßige Ausleuchtung benötige. Sie sind schnell aufgebaut und können platzsparend verstaut werden. Für meine Bedürfnisse absolut perfekt.

 

Nackenmassage-Gerät.: Bestes Geschenk ever! Durch die viele Arbeit am PC habe ich häufig richtig fiese Nacken- und Kopfschmerzen. Dieser Massagegürtel knetet euch garantiert wieder weich. Ich möchte den Massagegürtel wirklich nicht mehr missen!!!

 

Bücher und Fachliteratur

How to style your brand –  tolles inspirierendes Buch für alle wichtigen Punkte rund ums Thema Corporate Design: von der Planung bis zur Umsetzung der eigenen Marke – mit vielen hilfreichen Tipps . (englischsprachig)

Der kreative Tisch –  DAS Buch für tolle und kreative Konzepte. Zahlreiche Dekoideen zu insgesamt 19 Themen, dazu 115 passende DIYs. Inspiriert zum Nachmachen und Nachkochen. Toll finde ich die moderne Aufmachung des Buchs.

Kreatives lettering und mehr –  Tatsächlich mein erstes Buch zum Thema „Lettering“, damit habe ich das „Malen von Buchstaben“ begonnen. Es enthält Übungsseiten und viele DIY-Projekte 

Hand Lettering Watercolour  – Tolles Buch rund ums „Schön Schreiben und mit Aquarellfarben Illustrieren.“ Es enthält ebenfalls viele Tipps zu Materialien und viele Übungsbeispiele. Schon allein die tolle Optik des Covers macht Lust auf mehr.

Hand Lettering Alphabete –  die Bibel unter den Letteringbüchern, wie ich finde! Im Buch befinden sich neben zahlreichen DIYs auch viele (Shopping-)Tipps zum richtigen Equipment. Extra: ein großes Poster mit sämtlichen verschiedenen Alphabeten zum inspirieren und Üben.

Hand Lettering Projekte – 50 neue Ideen. Es gibt ein neues Buch für alle Handlettering Fans! Frau Hölle hat noch eine Schippe draufgelegt und zusammen mit Fräulein K. sagt Ja und dem Letterbuben 50 neue, kreative Projekte zum Nachmachen zusammengestellt.

Feierlaune –  Tolle Partykonzepte zum Nachstylen. Auch hier mag ich besonders die stylishe Aufmachung des Buchs und die modernen (Party-) Ideen. Ich nehme es immer wieder gerne als Inspiration zur Hand.

WHY NOT? von Lars Amend . Dieses Buch ist Motivation pur!!! Die ersten Seiten habe ich noch etwas gezweifelt – danach hat es mich total in seinen Bann gezogen! Wirklich unglaublich motivierend. Mit vielen Tipps und Strategien für mehr Freude und neue Kraft!

Es kommt nicht darauf an, wer du bist, sondern wer du sein willst – Paul Arden  Ein weiteres Motivationsbuch für Strategien zur Selbstvermarktung. Für jeden, der Erfolg haben will! Kurze Kapitel, knackige Tipps!

Parcours – Existenzgründung für Designer von Sophia Muckle . Genialer Leitfaden für alle Existenzgründer im Bereich Design. Mit tollem zusätzlichen Übersichtsplan, sowie vielen Hilfreichen Links zu Berufsverbänden, Fördereinrichtungen, zum Thema Steuern & Recht und viele Tipps für weitere nützliche Bücher und Broschüren.

AGD TARIFVERTRAG DESIGN –  ein Musthave für alle Designer! Hier werden Preise richtig kalkuliert, man erhält eine Übersicht wie viele Stunden man, realistisich gesehen,  für ein Projekt ansetzen sollte, es werden die Nutzungsfaktoren berückstichtig und und und ! Tolle Hilfe, um den richtigen Preis für seine Leistung zu finden!

Meine Arbeitsmaterialien

Dahle Hebelschneidemaschine –  das ist mit mein wichtigstes Arbeitsutensil. An dieser Maschine scheide ich sämltliche Papeterie zu. So ist ein genaues und sauberes Ergebnis garantiert. Super auch für dickes Papier und Karton. Große Arbeitsfläche 450 x 285 mm, mit abgerundeten Kanten und rutschfesten Gummifüßen. Zudem gibt es nützliche Formatlinien auf dem Schneidebrett (größte Schnittlänge: 340 mm)

Dymo Omega Etikettenprägegerät –  eignet sich perfekt zum Beschriften von Kisten, Dosen und anderen Aufbewahrungsboxen –  so habe ich mein ganzes Equipment sofort griffbereit – Langes Suchen Fehlanzeige! Highlight: Toll auch als besonderer Hingucker auf der Papeterie einsetzbar.

Arbeitsset: Schneidematte, Cutter und  Lineal  Alles was nicht mit der Schneidemaschine zugeschnitten werden kann, schneide ich mit Cutter und Schneidelineal auf einer Schneidematte zu.  Das tolle an der Matte ist, dass sie „selbstheilend“ ist und euren Arbeitstisch vor Macken, Schnitten und Kleberesten schützt.

Kreisschneider von WEDO –  hiermit können Kreis in beliebiger Größe (Durchmesser von 10-32 cm) ausgeschnitten werden. Leicht zu verstellen und mit drei Ersatzklingen. Erfordert etwas Übung, dennoch tolles Gerät. Ich habe damit auch schon dickeren Karton geschnitten.

Fiskars Lochzange –  Damit die Anhänger aufgefädelt werden können, muss zusätzlich noch ein kleines Loch in den Anhänger gestanzt werden. Hierfür nutze ich die Lochzange von Fiskars. Loch ca. 3mm.

Eckenstanzer –  für runde Ecken. Eignet sich perfekt, um Karten an den Ecken abzurunden. Ich mache das bei meiner Hochzeitspapeterie aus Kostengründen oft von Hand. Dieses Modell hat gleich 3 verschiedene Eckvarianten.

Falzbein – hiermit können Karten sauber und ordentlich gerillt und gefalzt werden. So bricht nämlich das Papier beim Knicken nicht. Ich verwende dazu meist eine weiche Unterlage und ein Lineal.

Coliro Finetec Pearlcolours –  mit diesen Farben kann man besonders geniale schimmerdne Effekte erzielen. Sie eignen sich auch zum Schreiben mit der Feder. Besonders gut: Made in Germany.

Mischpalette –  perfekt für Aquarellfarben. Die Palette besitzt viele kleine Vertiefungen in denen die Farben angemischt werden können. Ich habe leider eine Nummer kleiner und komme mit den Vertiefungen schnell an meine Grenzen, daher empfehle ich euch diese Größe. 

Ecoline Tinte – Set – 5 x 30 ml Flaschen inkl. Primärfarben Mit diesen Farben male ich besonders gern und nutze sie daher für fast alle meine handgezeichneten Aquarelle. Sie lassen sich super mischen und auch eingetrocknete Farbe kann mit ein paar Tropfen Wasser wiederverwendet werden.

ergänzendes Set –  5 weitere Farben passend zu den Primärfarben.

Aquarellblock von Canson , A3, 300g, 30 Blatt. Super Preisleistungsverhältnis und nach langem Suchen mein absoluter Favorit. Das Papier hat eine schöne rauhe Optik und ist mit 300g sehr stabil und dick.

Vaessen Creative –  Etiketten Stanzer für drei verschiedene Anhänger-Größen. Damit stanze ich Gastgeschenkanhänger oder Anhänger für Einladungskarten zurecht.  Die Ettiketten wirken durch den geschwungen Rand und eine leichte Prägung um das Loch total edel .

Vaessen Creative – runder Stanzer mit gewelltem Rand. Perfekte Größe, um Anhänger im Layerlook zu gestalten. Einfach einen runden Anhänger mit 38mm Durchmesser ( siehe Empfehlung rechts) ausstanzen und zusätzlich einen gewellten Anhänger mit Druchmesser 50mm. Aufeinander kleben – fertig!

Kreis-Stanzer: Mit Hilfe dieses Stanzers könnt ihr ganz einfach kleine, runde Anhänger und Etiketten (38mm Durchmesser) aus Papier ausstanzen. Ich nutze diese Stanze, um eure Gastgeschenk – oder Namensanhänger auszustanzen. Sauberer Schnitt und einfaches Handling.

Faber Castell Wasserbehälter –  der perfekte Wasserbehälter für unterwegs, denn du kannst ihn einfach auf die Hälfte seiner Größe zusammenfalten! Praktisch oder? Er lässt sich somit auch platzsparend in der Schublade verrräumen! Er ist aus weichem Gummi, kann einfach ausgewaschen werden und bietet oben Vertiefungen in denen man seine Pinsel ablegen kann.

Büro-Einrichtung

Einsatz für Ikea Kallax-Regal

(einfaches Stecksytem, leicht aufzubauen.)

5 Fächer, perfekt für Din A4-Dokumente. Ich nutze dieses Regal als Ablage für meine A4-Prints.

Einsatz für Ikea Kallax-Regal

(einfaches Stecksytem, leicht aufzubauen.)

viergeteilt, perfekt für Din A6 oder A5-Dokumente. Ich nutze dieses Regal als Ablage für meine A6-Postkarten oder für meine Notizblöcke

Einsatz für Ikea Kallax-Regal

(einfaches Stecksytem, leicht aufzubauen.)

5 Fächer, perfekt für DinA4-Dokumente. Daneben entsteht ein zusätzliches Hochkantfach. Ich nutze dieses Regal als Ablage für meine A4-Prints, im zusätzlichen Hochkant- Fach verstaue ich meine bereits versandvertigen, gerollten A3 Prints.

Einsatz für Ikea Kallax-Regal

(einfaches Stecksytem, leicht aufzubauen.)

8 Fächer, perfekt für Din A4-Dokumente. Einfach herausziebar. Hier lagere ich Papiere oder Prints.

Einsatz für Ikea Kallax-Regal

(einfaches Stecksytem, leicht aufzubauen.)

6 Fächer, perfekt für Din A5-Dokumente.Ich nutze dieses Regal als Ablage für meine A5 Prints und Notizblöcke

Einsatz für Ikea Kallax-Regal

(einfaches Stecksytem, leicht aufzubauen.)

2 Fächer -.so macht ihr aus einem Fach doppelt so viel Stauraum

Ergonomischer Sitzhocker Wer viel am Computer sitzt, weiß einen bequemen Stuhl/ Hocker zu schätzen. Ich habe mir diesen Sitzhocker zugelegt –  platzsparend , bequem und man neigt nicht dazu sich „hinzulümmeln“