Papeterie im Marmor & Kupfer – Look

Papeterie im Marmor & Kupfer – Look

Modern und Urban Heiraten

Highlights mit Kupfer und Marmor sind das Musthave für alle Hochzeiten der kommenden Saison und dürfen bei modernen Hochzeiten auf keine Fälle fehlen. Egal ob Highlights in der Deko, (wie zum Beispiel Vasen, Kerzenständer, Ring-Schatullen) einem Sweet Table ( Cakepops, Cookies, Macarons oder eine Torte mit Kupferdetails) mit Kupferdetails oder der passenden Papeterie (Folienveredelung oder Kupfergarn) im Kupfer- und Marmorlook.

Papeterie im Kupferlook:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten eure Papeterie mit Kupferdetails zu versehen. Neben der beliebten Folienveredelung habe ich euch hier ein paar weitere Ideen aufgeführt. Alle Infos zu den verschiedenen Folienveredelungen werde ich euch noch in einem gesonderten Blogbeitrag zusammenfassen.

copperlove_Farbgold_Papeterie_München (6 von 16)
copperlove_Farbgold_Papeterie_München

1. Envelopeliner: Besonders effektvoll: verseht eure Briefumschläge im Inneren mit einem hochwertigem Futter. Dieses Futter gibt es zum Beispiel bei Miomodo, passend für C6- Umschläge. Oder ihr schneidet euch das Futter einfach selber in der passenden Größe zu. Dazu einfach euren Umschlag auf das gewünschte Papier abpausen, zuschneiden und los geht’s. Eine detaillierte Anleitung findet ihr hier.

2. Pocketfolds in Kupfer: in einem Pocketfoldumschlag haben eure Gäste alle Infos im Überblick – links die Einladung, rechts in der Tasche alle weiteren wichtigen Infos. 

copperlove_Farbgold_Papeterie_München_q

3. Kupferkordel als Verschluss: Mit einer feinen Kupferkordel könnt ihr euren Umschlag aufwerten – Daran einen kleinen Anhänger binden – fertig! Die Kordel gibt es bei Idee Kreativmarkt oder als hochwertiges Garn von Garn & Mehr.

marble_Farbgold_Papeterie_München
marble_Farbgold_Papeterie_München

Papeterie mit Marmordesigns:

Die zarten Schlieren und feinen Muster sind in allen erdenklichen Farbvarianten möglich. Besonders edel wirkt das Marbledesign ( „marble“, englisch für Marmor) in sanften Tönen wie Grau und Gold, oder auch im kontrastreichen Schwarz-Weiß Look. (Schwarz- Weiß – übrigens einer der weiteren Hochzeitstrends 2018). Der gesamte Look der Papeterie wirkt besonders edel. Zu dem angesagten Muster werden cleane und romantische Schriften kombiniert.

Highlights: Einfach einige Details der Papeterie auf Transparentpapier umsetzen, oder eine Folienveredelung in Gold dazu wählen. Toll ist auch ein auf euer Design abgestimmtes Prägesiegel. 

marble_Farbgold_Papeterie_München
marble_Farbgold_Papeterie_München

Besonders beliebt – Prägesiegel mit individuellem Logo

Besonders beliebt sind diese Saison auch kleine Details, wie zum Beispiel ein individuelles Prägesiegel. Dafür erstelle ich euch gerne ein individuelles Hochzeitslogo, natürlich passend zu eurer Papeterie. Mit dem fertigen Siegel, farblich abgestimmten Siegelwachs und etwas Geduld, könnt ihr eure Einladungskarten im Handumdrehen aufwerten.

marble_Farbgold_Papeterie_München

Tipp: Bestellt euch unbedingt eine Wachspistole dazu. So schmilzt das Wachs schneller und vor allem kontinuierlich – Aber Achtung, die Pistole kann sehr heiß werden –  arbeitet immer mit einer Unterlage!

Shoppingtipp: Ich betelle meine Siegel immer bei Eichhorn-Siegel! Hier gelangt ihr direkt zum Shop.

Idee: Eine tolle Idee ist es, Accessoires wie edle Seidenbänder, getrocknete Blätter oder Blüten zu integrieren. Macht auf alle Fälle ein paar Probeversuche vorab!

marble_Farbgold_Papeterie_München

Get inspired: Der Kupfer – und Marmortrend auf Pinterest

Hier habe ich für euch zum einen eine Pinnwand mit modernen Hochzeitsideen zuammengestellt. https://www.pinterest.de/farbgold/marmor-kupfer-hochzeitsinspiration/

Entdeckt tolle Tischdekokonzept, Accessoires und Papeteriedeen. Darüber hinaus findet ihr hier noch eine Pinnwand für Lifestyle und Interiorideen. – so könnt ihr auch eure eigenen vier Wände mit Kupferdetails versehen. https://www.pinterest.de/farbgold/everythings-copper/